!!! Geänderte Öffnungszeiten: Am Mittwoch, den 22.09.2021 14:00 - 18:00 Uhr | Am Freitag, den 24.09.2021 12:00 - 16:00 Uhr !!!

 
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Basilikum - Zitronen - Sorbet
mit Olivenöl

Olivenöl: intensiv-fruchtig, deutlich bitter und scharf
Am Besten: EVOO von der Fattoria Triboli aus der Toscana, Coratina von Olio Mimi aus Apulien oder Finca la Torre aus Andalusien
Zutaten für ca 4-6 Portionen

  • 250 ml Saft aus Zitronen und Limetten
  • Frischer Basilikum mindestens 4 Hände voll
  • ca 170 g Zucker
  • Intensiv-fruchtiges Olivenöl ca. 1-2 EL p.P.

Zubereitung:
Die Zitronen und Limetten entsaften.
170 ml Wasser mit dem Zucker kurz aufkochen lassen und anschließend im Eiswasserbad herunterkühlen.
Den Saft mit mindestens 4 Händen voll Basilikum im Mixer zu einer homogenen Masse mixen. Anschließend das erkaltete Zuckerwasser daruntermischen. 20 Minuten im Gefrierfach kalt stellen.
Dann 30 Minuten in der Eismaschine bearbeiten und wieder für mindestens 2 Stunden ins Gefrierfach stellen.

 

Ohne Eismaschine: in einer flachen Schale (Auflaufform eignet sich hervorragend) ins Gefrierfach stellen und alle 20-30 Minuten kräftig rühren.

10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach holen. Mit 1-2 EL intensiv-fruchtigem Olivenöl servieren.

Basilikum - Zitronen - Sorbet mit Olivenöl Olivenöl : intensiv-fruchtig, deutlich bitter und scharf Am Besten: EVOO von der Fattoria Triboli aus der Toscana ,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Basilikum - Zitronen - Sorbet
mit Olivenöl

Olivenöl: intensiv-fruchtig, deutlich bitter und scharf
Am Besten: EVOO von der Fattoria Triboli aus der Toscana, Coratina von Olio Mimi aus Apulien oder Finca la Torre aus Andalusien
Zutaten für ca 4-6 Portionen

  • 250 ml Saft aus Zitronen und Limetten
  • Frischer Basilikum mindestens 4 Hände voll
  • ca 170 g Zucker
  • Intensiv-fruchtiges Olivenöl ca. 1-2 EL p.P.

Zubereitung:
Die Zitronen und Limetten entsaften.
170 ml Wasser mit dem Zucker kurz aufkochen lassen und anschließend im Eiswasserbad herunterkühlen.
Den Saft mit mindestens 4 Händen voll Basilikum im Mixer zu einer homogenen Masse mixen. Anschließend das erkaltete Zuckerwasser daruntermischen. 20 Minuten im Gefrierfach kalt stellen.
Dann 30 Minuten in der Eismaschine bearbeiten und wieder für mindestens 2 Stunden ins Gefrierfach stellen.

 

Ohne Eismaschine: in einer flachen Schale (Auflaufform eignet sich hervorragend) ins Gefrierfach stellen und alle 20-30 Minuten kräftig rühren.

10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach holen. Mit 1-2 EL intensiv-fruchtigem Olivenöl servieren.

Zuletzt angesehen